0341 - 989 89 303
Competence Center
06.11.2018

Qualitätskontrolle Modul 3: Probenahme

Das bewährte Training für den Musterzug
Theorie und Praxis in einem Seminar
Fehlerquellen und Fehlervermeidung
Mit Tipps und Tricks aus der Praxis

Der Grundstein der Qualitätsprüfung

Der erste und entscheidende Schritt einer Qualitätsprüfung ist die Probenahme. Fehler an dieser Stelle können trotz validierter Analysenverfahren zu falschen Qualitätsbeurteilungen führen und ein Out of Specification-Ergebnis provozieren. Grundsätzlich ist von der Beurteilung kleiner Stichproben auf die Gesamtheit der Charge zu schließen. So ist die Auswahl der "richtigen" und repräsentativen Probenahmestellen und -verfahren extrem wichtig. Die Ausbildung und Erfahrung des Probenahmepersonals trägt eine Schlüsselrolle bei der Vermeidung von Fehlern in der Probenahme.

Konzeption des Basistrainings

Theorie und Praxis in einem Programm! Grundlage des theoretischen Teils sind die einschlägigen Regelwerke (AMWHV, EU GMP-Leitfaden). Im theoretischen Teil erfahren Sie die Anforderungen an eine geeignete Probenahme mit direktem Bezug zur Praxis. Im Rahmen eines Workshops werden diese Anforderungen anhand von Praxisbeispielen vertieft. Durch gezielte Interaktion lernen Sie die Vorgehensweise anderer Firmen kennen und können damit Ihre eigene Vorgehensweise vergleichen. Im Praxisteil stehen die Probenahmeausrüstung, die Probenahmebehältnisse und die praktische Ausführung der Probenahme im Vordergrund. In einer Ausstellung können Sie die entsprechenden Gerätschaften direkt ansehen und Ihre Fragen an den Hersteller richten.

Inhalte

  • Grundlagen
  • Personal
  • Probenarten
  • Probenahmeplan und Probenahmeanweisung
  • Probenahmekabinen
  • Rückstellmuster und Referenzmuster
  • Praktische Durchführung der Probenahme
  • Workshop

Veranstaltungsinformationen

Termin: 06.11.2018 / 00:00 - 00:00 Uhr
Veranstaltungsort: Darmstadt (Deutschland)

Preis: 690,00 EUR (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu


Jetzt anmelden:

Dies ist ein Angebot von PTS Training Service. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link.