0341 - 989 89 303
Competence Center
24.10.2018

Basis: Validierung

Praxis der Prozessvalidierung
Validieren Schritt für Schritt
Validierungsdokumentation
Gratis für Sie: SOP 601-01 Prozessvalidierung im Wert von 142 Euro.

Grundlagen und Neuerungen

Im Training erfahren Sie, wie der Nachweis der Prozessvalidierung erbracht werden kann und, wie Sie die Validierung des Prozesses über den gesamten Lebenszyklus erhalten. Sie erlernen das herkömmliche Prinzip der „3-Chargen-Validierung“ und erkennen die Neuerungen des „Lifecycle-Modells der Validierung“. Die Erstellung einer systematischen Validierungsdokumentation wird Ihnen erläutert. Sie erkennen den Einsatz der Risikoanalyse an verschiedenen Validierungsstufen, z.B. zur Bestimmung der kritischen Parameter.

Training für die Praxis

In der neuen Validierungspraxis gibt es viele verschiedene Möglichkeiten zur technischen und organisatorischen Umsetzung. Nur mit soliden Kenntnissen der aktuellen Anforderungen und branchenüblichen Lösungen ersparen Sie sich Umwege durch Versuch und Irrtum! Im Training profitieren Sie von den Praxiserfahrungen der Referenten und können so Ihren Validierungsprozess effektiv gestalten.

SOP

Bestandteil des Trainings ist die komplette SOP zur Prozessvalidierung. In der aktuellen Version wird das zeitgemäße „Lifecycle-Modell der Validierung“ beschrieben. Im Training lernen Sie die Umsetzung der aktuellen Anforderungen kennen.

Inhalte

  • Abgrenzung der Begriffe Validierung und Qualifizierung
  • Vorbereitung und Planung von Validierung
  • Risikoanalyse als wichtiges Werkzeug bei der Validierung
  • Dokumentation
  • Validierung im Produkt-Lebenszyklus

Veranstaltungsinformationen

Termin: 24.10.2018 / 00:00 - 00:00 Uhr
Veranstaltungsort: Olten (Schweiz)

Preis: 790,00 EUR (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu