0341 - 989 89 303
Competence Center
26.09.2018

Qualitätskontrolle Modul 1: GMP im Labor

Sie erlernen: Die Besonderheiten der Abläufe unter GMP-Bedingungen
Sie erfahren: Die Sicherstellung von Analysenergebnissen
Sie erhalten: Den Nachweis der GMP-Schulung für das Arbeiten in der Qualitätskontrolle

Mitarbeitertraining für die Qualitätskontrolle

Zur Sicherstellung der Analysenergebnisse im Labor müssen die GMP-Bedingungen eingehalten werden. Dazu erfahren Sie im Basistraining, wie Sie GMP-gerecht:

  • mit Analysengeräten arbeiten
  • Prüfmethoden anwenden
  • Prüfungen durchführen
  • Laborergebnisse dokumentieren

Die korrekte Durchführung von Qualitätskontrollprüfungen ist verbindlich vorgeschrieben. In diesem Basistraining erlernen Sie kompakt das Grundwissen, wie man Analysenergebnisse GMP-gerecht erzeugt und den Umgang mit Ergebnissen, die der Spezifikation nicht entsprechen.

Inhalte

  • Allgemeines
  • Qualität von Analysenergebnissen
  • Personal
  • Geräte und Einrichtungen
  • Prüfmethoden
  • Probenahme
  • Reagenzien und Referenzsubstanzen
  • Durchführung von Prüfungen
  • Dokumentation von Prüfungen

Veranstaltungsinformationen

Termin: 26.09.2018 / 00:00 - 00:00 Uhr
Veranstaltungsort: Darmstadt (Deutschland)

Preis: 690,00 EUR (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu