Competence Center
09.05.2017 - 10.05.2017

Schulungsbeauftragter

Schulung und Erfolgskontrolle
Die Forderung nach geschulten Mitarbeitern ist seit vielen Jahren eine Kernforderung der gesetzlichen Regelwerke. Mit der aktuellen Forderung nach der Überprüfung der Wirksamkeit von Schulungen ist der Nachweis möglicher Erfolgskontrollen stark im behördlichen Fokus! Die Erstellung eines umfassenden Schulungskonzeptes ist daher ein Schwerpunkt bei Audits und Inspektionen.
GMP-Schulungsbeauftragter
Die Zuständigkeiten eines GMP-Schulungsbeauftragten sind auf die Erarbeitung eines Schulungskonzeptes zu konzentrieren. Sie erfahren die Erstellung eines Schulungsplans, die Festlegung von Schulungsabläufen, die Nachverfolgung von durchgeführten Schulungen, die Konzepte zur Durchführung von Erfolgskontrollen am Praxisbeispiel!
Trainerqualifikation
Nicht nur die Regelwerke verlangen qualifizierte Trainer, sondern auch die Teilnehmer in den Schulungen werden immer anspruchsvoller. Dieses Programm vermittelt die Grundlagen zur Vorbereitung und Durchführung von Schulungen. Sie erhalten ein Zertifikat nach bestandener Erfolgskontrolle.
Kommunikationssituation SchulungAls erfolgreicher Trainer müssen Sie den Wissensstand und die Situation von Teilnehmern in einer Schulung erkennen! Im Zentrum dieses Trainings sind daher: Verhalten des Trainers in schwierigen Schulungssituationen und der Umgang mit schwierigen Teilnehmern. Beides üben Sie praxisnah in Workshops! 


Veranstaltungsinformationen

Termin: 09.05.2017 - 10.05.2017
Veranstaltungsort: Baden-Baden (Deutschland)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu