0341 - 989 89 303
Competence Center
07.12.2017

Praxis Serialisierung: Track & Trace für Pharma mit Besichtigung bei R-Pharm Germany GmbH

Serialisierung und Aggregation (Track & Trace): Sicherheit in Serie


Der effektive Fälschungsschutz durch Serialisierung und Aggregation von Medikamenten (Primär-, Sekundär-und Tertiärverpackung) ist in verschiedensten Märkten zu einer regulatorischen Voraussetzung geworden und gewährleistet den Markenschutz eines Produkts sowie eine transparente Supply-Chain.

Verpackungsanlage besichtigen


R-Pharm Germany GmbH serialisiert und aggregiert je nach Kundenbedarf integriert, kombiniert oder manuell. Sie erleben die Umsetzung direkt im Verpackungsbetrieb. Der Lohnhersteller erfüllt folgende Marktanforderungen:

  • Europa/Falsified Medicine Directive FMD
  • USA/Drug Supply Chain Security Act DSCSA
  • Saudi-Arabien/SFDA Guideline
  • Südkorea/KFDA Guideline
  • China/CFDA Guideline, Electronic Drug Monitoring Code EDMC

Seminarbeschreibung

Seminarinhalte:

Inhalte

  • Delegated Acts der EU-Kommission zu Sicherheitsmerkmalen bei Arzneimitteln, aktueller Stand, Anti-Fälschungsrichtlinie

  • Thomas Brückner, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

  • Praxisbeispiel Implementierung: Projekt zur Serialisierung bei R-Pharm Germany GmbH in Illertissen

  • Michael Unbehaun, R-Pharm Germany GmbH

  • Podiumsdiskussion: Anwenderfragen unbedingt erwünscht!

  • Thomas Brückner, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.
    Michael Unbehaun, R-Pharm Germany GmbH


  • Betriebsbesichtigung: Serialisierung in der Verpackung

Veranstaltungsinformationen

Termin: 07.12.2017 / 10:00 - 16:45 Uhr
Veranstaltungsort: Illertissen (Deutschland)

Preis: 760,00 EUR (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu